Sherry

Bodegas Tradicion Sherry Pedro Ximenez Muy Viejo V.O.S.

Artikel-Nr.: 1SH0012
SFr. 103.50
inkl. MWST

Beschreibung

1998 renovierte man eine verlassene, zur Ruine verfallene Bodega – einstmals im Besitz von Domecq – aus dem 19. Jahrhundert in bester Stadtlage und unmittelbar an den alten Stadtmauern (im ältesten Teil von Jerez). Heute besitzt man damit eines der Bodegaschmuckstücke in Jerez. Um für ihre Weine die notwendige Grundlage zu haben, war es Dank der finanziellen Ressourcen des Besitzers möglich, auf wahre Schätze diverser anderer Bodegas zurückzugreifen. So konnten teils uralte Soleras erstanden werden, die heute den Grundstein für die Sherrys sind.

Die Bodegas Tradición wurde 1998 mit dem Ziel gegründet, die alten und traditionellen Arbeitsabläufe der Sherry Herstellung wiederzubeleben. Das Bestreben von Bodegas Tradición ist es, diesen aussergewöhnlichen und sehr alten Sherrys wieder ihren gebührenden Platz unter den grossen Weinen dieser Welt, den sie ohne Zweifel verdienen, zurückzugeben. Bodegas Tradición ist der einzige Weinkeller im geschützten Herkunfts- und Anbaugebiet DO (Denominaciones De Origen) von Jerez, der sich ausschliesslich der Herstellung der ältesten Weine, bzw. Sherrys verschrieben hat. Diese werden vom amtlichen Kontrollrat, dem Consejo Regulador, klassifiziert und zertifiziert. Diese gesetzlich geschützten Zertifizierungen garantieren nicht nur das Mindestalter sondern auch den Ursprung und die hervorragende Qualität der Sherrys. Alle Sherrys der Bodegas Tradición werden vor der Flaschenabfüllung leicht gefiltert, jedoch nicht kältegefiltert, damit keinesfalls die natürlichen Aromen und Eigenschaften verloren gehen. Deshalb kann es vorkommen, dass kleine Partikel die Sherrys und Brandys leicht trüben, wenn sie kalt serviert werden. Dies bedeutet definitiv keinen Qualitätsverlust, ganz im Gegenteil… In der Bodegas Tradición ist in bester alter Tradition alles noch reine Handarbeit. Die Flaschen werden noch von Hand abgefüllt, gelabelt, nummeriert und anschliessend wachsversiegelt… Ungeöffnet lässt sich der Sherry perfekt und lange lagern und kann sogar noch an Qualität zulegen. Geöffnet kann die Flasche Monate bis mehrere Jahre, je nach alter des Sherrys, aufbewahrt werden, vorausgesetzt er wird aufrecht und lichtgeschützt bei konstanter Temperatur gelagert.

Auge: fast schwarz; Aroma: Melasse, Rosinen; Gaumen: extrem üppig, Rosinen, Dörrfrüchte; Abgang: ewig anhalten mit extremer Süsse

Inhalt 75.0cl
Alkoholgehalt 15.0 Vol. %

Zahlungssysteme

Verpassen Sie keine Aktion!

Melden Sie sich für unser Newsletter an!

Newsletter Anmeldung