Le Gin de Christian Drouin Carmina

Le Gin de Christian Drouin Carmina

Artikel-Nr.: 1GI00044
SFr. 52.00
inkl. MWST
Merken

Beschreibung

Le Gin de Drouin Carmina kommt aus Frankreich. Die Familie Drouin war bisher für ihre ausgezeichneten Calvados bekannt, welche seit mehr als drei Generationen von dem Familienunternehmen hergestellt werden. 

Christian Drouin wollte die typischen Merkmale seinses Landes auch im Gin vereinen. Daher sind die Le Gins definitiv keine klassischen Gins.

Für den Le Gin de Drouin Carmina werden Himbeere, schwarze Johannisbeere, Vanille, Orange, Zitrone und Holunderblüten verwendet, um ein einzigartiges Geschmackserlebnis zu schaffen.

Die ungewöhnliche Basis Apfelwein wird natürlich im eigenen Hause hergestellt. Der Cidre wird aus 30 verschiedenen Mostapfelsorten von den Apfelplantagen von Drouin destilliert. Um ein einzigartiges Geschmacksprofil zu erhalten, werden sowohl süsse, als auch saure und bittere Sorten verwendet. Zur Erntezeit im Herbst werden die Äpfel in den eigenen Obstgärten geerntet und anschließend zerkleinert und ausgepresst. Das nun entstandene Produkt nennt man Most und dieser vergärt nun langsam während des Winters. Danach wird er zwei Mal in drei kleinen Kupferbrennblasen destilliert. Daraus entsteht der Cidre, der für den Gin verwendet wird. Nach dem Brennen in Kupferkesseln wandern die Destillate in alte Sherry- und Portweinfässer. 

Im Geschmack überzeugt der Le Gin de Drouin Carmina durch seine herb-fruchtigen Noten, welche zu allererst auf dem Apfelwein basieren. Dennoch verleihen die süße Himbeere und die herbe schwarze Johannisbeere dem Gin ein wunderbares Profil. Orangen und Zitronen geben dem Le Gin de Drouin Carmina eine aussergewöhnliche Spritzigkeit, wobei Vanille und Holunderblüten warme und weiche Akzente setzen.

Inhalt: 70.0 cl

Alkoholgehalt 42.0% Vol.