Wein

Occultum Lapidem Dom. Bila Haut, M. Chapoutier 2013 300.0cl

Artikel-Nr.: 1WE000214
SFr. 150.00
inkl. MWST

Beschreibung

Handverlesen und vollständig abgebeerter Lesegut. Die Extraktion erfolgt ausschliesslich durch ein langes stossen der Maische während vier Wochen. Je die Hälfte des Weins wird im Stahltank und im Holzfass gereift.

Der Weinberg liegt auf den Abhängen des Hochtales der Agly auf Gneis-Böden, Schiefer vom Dévonien (Das Devon ist in der Erdgeschichte ein chronostratigraphisches System bzw. eine geochronologische Periode innerhalb des Paläozoikums. Es begann vor etwa 416 Millionen Jahren und endete vor etwa 359,2 Millionen Jahren. Das Devon folgt auf das Silur und wird vom Karbon überlagert) und auf Kalksteinen vom Kimméridgien (das Kimmeridgium ist in der Erdgeschichte die mittlere chronostratigraphische Stufe des Oberjura im Jura).

Farbe: Sehr intensives Granatrot.
Geruch: In der Nase, Noten von schwarzer Kirsche, Gewürze (schwarzer Pfeffer) und strauchige Heide (typisch dieser Region).
Geschmack: Kaffee-, Röst- und Liqueuraromen. Fleischig und strukturiert mit herkunftstypischen, wilden Terroirnoten des Roussillon.

Traubensorten: 45% Syrah, 30% Grenache, 25% Carigna

Inhalt: 300.0 cl
Akloholgehalt: 14.0 % Vol.